B2B-Portale – Aufgaben und Erstellung

Das Business-to-Business-Portal, kurz die B2B-Plattform ist der Oberbegriff für Plattformen, bei denen ein Unternehmen mit anderen Geschäftspartnern browsergestützt und direkt zusammenarbeitet. Dabei kann der Zugang sowohl gewerblichen Endkunden, Lieferanten oder Partnern geöffnet sein.

Plattformen intensivieren Beziehungen zum B2B-Kunden

Im speziellen Bereich der Geschäftskunden haben sich die B2B-Portale neben den Onlineshops als der Vermarktungskanal entwickelt. Deren Kunden sind selbst Unternehmer und legen, anders als Endkunden, Wert auf die detaillierte, technische Darstellung der Artikel. Des Weiteren müssen die B2B-Plattformen in ihrer Umsetzung optimale und schnelle Anwendungen und Lösungen für die Abgabe der Bestellungen und die Möglichkeit der Order von enormen Stückzahlen bieten.

 

Die einzelnen signifikanten Funktionen bei einem B2B-Portal

  • Entwicklung einer optimalen Darstellung und Archivierung von Produktinformationen

  • Erstellen von filtergestützten Suche zur Auffindung der Artikel

  • Bereitstellung von Referenzen und Informationen zum Unternehmen

  • Möglichkeit für direkten Kontakt des Nutzers zum Mitarbeiter des Unternehmens

  • Integration von Empfehlungen und Tipps zur Anwendung / Verwendung der Artikel

  • Gut strukturiert aufgebaute Datenbank

  • Optimale Statuierung der Artikel und Informationsbereich beim Anzeigen des B2B-Portals
 
Funktionen eines Geschäftskundenportals

 

Die einzelnen Aufgaben der Plattform sind hingegen sehr individuell auf die Bedürfnisse der Unternehmen zugeschnitten. Wie oben ausgeführt kann die Person des Kunden und seine Einordnung in die betriebliche Ausrichtung eine Rolle spielen.

Anwendung entscheidet über Richtung von B2B-Portalen

Der Bereich Verkaufsplattform nimmt hierbei einen genauso großen Raum ein wie der Bereich Lieferantenportal. Eins ist den einzelnen B2B-Portalen gleich. Sie sollen nicht nur die Kunden in engen Kontakt zu den Artikeln des Plattformbetreibers bringen, vielmehr werden durch die Vereinigung von Vertrieb und der Möglichkeit der Effizienzsteigerung der innerbetrieblichen Prozesse Synergien geschaffen.

Um eine solche Wirkung zu erzielen, müssen die Portale schon vor der Erstellung genauestens durchdacht und geplant sein. Zuallererst werden die Aufgaben der Mitarbeiter, der Kunden, der Partner und des Portals exakt dargestellt. Danach erstellen wir, die fairnet medien agentur, eine Expertise, die die Grundlage für die späte Entwicklung und Umsetzung der Anwendung bildet.

Professionelle Erstellung von Portalen

Unsere langjährige Erfahrung mit diversen Einzelprojekten haben uns nicht nur hervorragende Referenzen eingebracht sondern auch das Wissen, welche Hürden gerade im B2B-Bereich lauern. Fragen Sie einfach nach einem Termin.