Magento Shop mobil genutzt Mit responsive Webdesign und modifizierten Funktionen erfolgreich

Mobiler e-Commerce-Anteil am gesamten Onlinehandel (Prognose bis 2018)
(Quelle: forag)

Mobil first - eine Prämisse der Marktführer im Ecommerce. Sei es Amazon, Otto, Zalando oder ein anderer großer Player, das Onlineshop Kauferlebnis steht ganz im Zeichen der Mobilisierung. Beinahe zwangsläufig werden hier genau die Shopsysteme in der Shopbetreiber-Gunst nach oben gespült, die eben das darstellen können.

Die führenden Systeme von Magento, Shopware oder Oxid sind dabei technisch gar nicht so verschieden. Jedoch zeigt gerade die Breite der variablen Möglichkeiten deutlich auf Magento, sowohl in der Community Edition als, oder besser gerade auch in der Enterprise Edition.

Nackte Zahlen: 2015 - jeder dritte Euro mobil umgesetzt

Warum die Wichtigkeit einer optimierten Nutzung so wichtig ist? Für das letzte Jahr steht eine beeindruckende Zahl im Raum: knapp 33 Prozent des Umsatzes 2015 bei digitalen Gütern und über digitale Kanäle abgewickelten Geschäften lief mobil! Naturgemäß muss an dieser Stelle ein wenig korrigiert werden, da in diese Zahl auch die enorme Anzahl an mobil-getriebenen Dienstleistungen, wie Klingeltönen, Streamings oder Videoabos, mit hineinzählt.

Jedoch lässt sich eindeutig ablesen, dass der mobile Sektor im Ecommerce immer mehr zunimmt. Fraglich also: Was macht Magento als Shopsystem nun für diesen Bereich so stark.

Vorteil: Komplettes Portfolio dank responsive Design

Responsive Design in Magento

Magento Shop Nutzer nutzen browsergestützt das komplette Angebot des Webshops. Mit der optimalen Darstellung für mobile Endgeräte gerät dabei der Fokus vollends auf das Produkt. Zusatzelemente wie Slider oder statische Blöcke werden ausgeblendet, sobald die Anzeigegröße des ausgebenden Bildschirms zu klein wird.

Durch die bessere Bedienbarkeit und schnelleren Ladezeiten verringern sich die Gründe für einen Abbruch beim Kunden. Und das wirkt sich eklatant auf die Conversion Rate Ihres Onlinemarketing Kanals aus!

Auf Betreiberseite benötigen Sie kein zusätzliches Backend, da es weiterhin der gleiche Shop bleibt. Neben der existierenden Infrastruktur muss also keine neue aufgebaut und vor allem gepflegt werden. Alles aus einer Hand sozusagen!

Mit Magento mobile Lösungen - einfach & zielorientiert

Neben diesen Eigenschaften punktet Magento aber besonders durch die automatische Anpassung von Content und Kategorien an das Layout des normalen Onlineshops. So skaliert das System ihre Produktbilder auf das Anzeige-Niveau und passt Textgrößen der Beschreibungen an, ohne dass Sie einen Finger rühren müssen.

Der komplette Produktkatalog kann mit dem mobilen Shop synchronisiert werden, es wäre aber auch möglich, nur einen Teil des Sortiments anzubieten. Besonderheiten, wie Rabatteinstellungen oder der Anzeige vom Lagerbestand, berücksichtigt das System. Außerdem bleibt Ihr Corporate Design durchgängig erhalten, ein absolutes Plus in puncto Marketing und Branding.

Magento Agentur steuert e-Commerce-Projekt - optimiert für Smartphone & Desktop

Einen weiteren Aspekt sollten Sie ebenfalls beachten. Seit dem Mobile-Update von Google im Jahr 2015 spielt die mobile Darstellung Ihres Magento Shops auch für das Ranking in den Ergebnislisten von Google eine erhebliche Rolle. Damit sind sowohl die SEO als auch die Google adwords beeinflusst vom Vorhandensein einer mobilen Lösung.

Wenn Sie einen deutliche Ausrichtung für die mobile Nutzung anstreben oder die Darstellung Ihres Magento Shop auf Smartphone, Tablet & Co. verbessern wollen, vereinbaren Sie einfach einen Termin. Das Team unserer Magento Agentur hilft Ihnen gern mit einer professionellen Expertise!