Local SEO - Basiswissen

Mit der Betrachtung von Suchmaschinenoptimierung im lokalen Bereich will unsere Internetagentur auch Ihren Fokus als eCommerce Neuling schärfen. Zu oft wird von den Top-Rankings geträumt und immense Investitionen einfach verpulvert. Das Local SEO ist ein kleines, aber feines Instrument zur Gewinnung von Besuchern, Erhöhung des Interesses und letztendlich zur Vergrößerung des Umsatzes.

Local SEO für Crosschannel und Einsteiger

Grundsätzlich sollten sich insbesondere diejenigen Shopbetreiber mit der lokalen Fokussierung befassen, die entweder ein eigenes Ladengeschäft haben oder aber gerade in den eCommerce einsteigen, um auch Werbemaßnahmen in anderen Sektoren, wie etwa Flyer, Plakate, Spots oder Gutscheinaktionen besser zu unterstützen.

Doch auch für deutschlandweit tätige Unternehmen, wie beispielsweise unsere Internetagentur ergibt die Lokalisierung Sinn. Denn sehr oft suchen Kunden in der Dienstleistungsbranche zwar online nach Angeboten, bevorzugen dann aber den räumlich am Nächsten liegenden Partner.

Chance auf Google Seite Eins

Von vielen nicht bewußt wahrgenommen sind die Suchergebnisse auf der ersten Seite, auf der Topseite der SERPs, zum Teil rein lokal. Entweder werden Sie direkt ausgegeben als klar gekennzeichnete lokale Treffer oder aber über die IP des abfragenden Rechners automatisch in das Ranking eingebunden.

Dabei hat die Suchmaschinenoptimierung naturgemäß im lokalen Sektor besonders für stationäre Läden, Bars, Kneipen oder andere Dienstleister Potentiale. Kunden suchen in der Nähe nach etwas, und schon sind die lokalen Top-Seiten in der engsten Auswahl.

Seriosität & Attraktivität entscheiden über Besuch

Nach verschiedenen Studien liegt die Zahl derjenigen, die vor dem Besuch eines Geschäftes bei Google schauen, wo sich dieses befindet und wie es aussieht, zwischen 75 und 85 Prozent.

Besonders die Kurzentschlossenen sind dabei ein interessante Zielgruppe: denn rund die Hälfte der Suchanfragenden geht noch am gleichen Tag einkaufen.

Onlinehandel goes local

Nach neuesten Erkenntnissen gibt es auch immer mehr lokale Onlinehändler - deren Liefergebiet und auch Werbebudget begrenzt sind. In kleinerem Rahmen werden hier die Kunden angesprochen. Und je weiter sich die Leistungsfähigkeit herumspricht, desto mehr Sinn ergibt eine Local SEO.

Local SEO - die Basics

Entscheidend für die Lokalisierung ist N-A-T, die Abkürzung für Name, Adresse und Telefonnummer. Für die bestmögliche Erfassung durch Google sollten diese Informationen auf jeder Seite zu finden sein. 

Weiterhin müssen Sie darauf achten, Ihre Daten konsistent zu halten. Das bedeutet, bei jeder Eintragung Ihrer Firma immer wieder die perfekten N-A-T anzugeben, egal ob im Branchenverzeichniss, in den Social-Media-Kanälen oder der Google-My-Business-Seite.

  • Name: komplett und mit Dienstleistung - fairnet medienagentur - Magento-eCommerce-Agentur
  • Adresse: komplett und nach dem gleichen Schema
  • Telefonnummer: komplett und mit Ländervorwahl - +49 351 21 52 00 70

Weitere Potentiale

In weiteren Artikeln werden wir Ihnen noch zeigen, wie Sie Ihr Local SEO durch On-Page-Optimierungen, Bewertungen und Local-Link-Building voranbringen können. Falls Sie schon jetzt ein Optimierungsprojekt im Auge haben und Hilfe bei der Planung und Umsetzung benötigen, fragen Sie einfach nach einem Termin.

Unser Experten-Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.